FÜHRUNG DURCH
DAS ÄGYPTISCHE MUSEUM


Ägyptisches Museum und Papyrussammlung – eine Reise in die Vergangenheit

Im Neuen Museum ist eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen pharaonischer Hochkultur beheimatet. Die mehr als 1.800 Exponate des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung üben einen unwiderstehlichen Sog aus und versetzen den Besucher in das Alltagsleben dieser Epoche zurück. ARIADNE führt sie in eine sagenumwobene Welt und nimmt Sie mit auf eine Zeitreise ins alte Ägypten.

Alltagsleben, Jenseitswelt und Götterkult der alten Ägypter

Im Mittelpunkt der Sammlung steht die ehrwürdige Königin Nofretete. »Die Schöne kehrt zurück«, so lautet die Übersetzung ihres Namens. Tatsächlich fand ihre über 3.300 Jahre alte Büste nach einer langen Odyssee 2009 wieder zurück ins Neue Museum. Wegen des Krieges musste das Haus für lange Zeit geschlossen und die Skulptur ausgelagert werden. Erfahren Sie mit ARIADNE mehr über die faszinierendste Frau Berlins, ihre Familie und die bahnbrechenden religiösen Veränderungen, die mit ihrer Regentschaft einhergingen.

ARIADNE eröffnet Ihnen die Götterwelt der alten Ägypter, weiht Sie in den Totenkult ein und bringt Sie auf die Spur des verführerischen Goldschatzes der Königin Amanishakheto. Neben tonnenschweren Steinsarkophagen und Mumien aus antiken Grabstätten stellt Ihnen ARIADNE Statuen und die Besonderheiten filigraner Kleinkunstobjekte vor.

Die Papyrussammlung des Neuen Museums zählt weltweit zu den fünf größten Sammlungen ihrer Art. Empfindliche Papyri, kostbare Pergamente und bemalte Textilien geben Einblick in vier Jahrtausende Menschheitsgeschichte. Schriften in Hieroglyphisch, Koptisch, Aramäisch, Arabisch, Griechisch und Latein erzählen neben alltäglichen Geschehnissen auch von den damaligen medizinischen Erkenntnissen sowie den religiösen und politischen Ansichten. Ein erfahrener Ägyptologe enthüllt für Sie die Bibliothek der Antike.

 Hausaltar mit echnaton und nofretete

Hausaltar mit echnaton und nofretete

Ägyptisches Museum: Kultur individuell mit ARIADNE erleben

Bei einer Führung mit ARIADNE erstehen die altägyptischen und nubischen Zivilisationen im Neuen Museum wieder auf. So machen etwa die vollständig rekonstruierten Opferkammern altägyptischer Gräber die zeitgenössischen Rituale für den heutigen Besucher erfahrbar. Weitere Highlights der Ausstellung bilden die Mumiensammlung sowie der berühmte Berliner Grüne Kopf.

Erleben Sie die Kontinuität und den Wandel der Kulturen bei einer exklusiven Führung mit ARIADNE. Gerne organisieren wir auch ein ganzes Programm für Sie – für Einzelpersonen, Familien, Reisegruppen oder Schulklassen.

Öffnungszeiten: 
Mo bis So von 10 bis 18 Uhr
Do von 10 bis 20 Uhr

Sprachen: 
Deutsch, Englisch, Italienisch

Führungspreis: 
ab 180,00 €, max. 20 Personen

Eintrittspreis: 
12,00 €, ermäßigt 6,00 € 
Kinder bis 18 Jahre kostenfreier Eintritt

 

SERVICE HOTLINE: +49 (0)179 15 13 220 (Mo bis Sa von 9 bis 19 Uhr)

LAGEPLAN NEUES MUSEUM/ÄGYPTISCHES MUSEUM

Führung Museumsinsel Berlin Ägyptisches Museum Neues Museum Karte Plan Übersicht ARIADNE